• Zielgruppen
  • Suche
 

Kontakt

Leiterin des Arbeitskreises

Raum 214

Tel. +49 511 762 - 19312
Fax +49 511 762 - 2923
E-Mail vogtacc.uni-hannover.de

Adresse

 

Besucheradresse:

Institut für Anorganische Chemie
Callinstraße 1, D-30167 Hannover
2. OG, Gebäude 2511 (Neubau)


Postadresse:
Leibniz Universität Hannover
Institut für Anorganische Chemie
AK Analytik
Callinstraße 9
D-30167 Hannover

Anreise mit dem Auto

Die Anfahrt mit dem PKW erfolgt aus nördlicher Richtung über die A2. Fahren Sie bei der Abfahrt "Herrenhausen/ Zentrum" ab auf die B6 (Westschnellweg). Nach ca. 8 km biegen Sie an der Ampelkreuzung links auf den Bremer Damm Richtung Zentrum ab. Nach ca. 2 km endet diese Schnellstraße am Königsworther Platz. Vor sich sehen Sie schräg rechts das Continental-Hochhaus des Universitäts-Standorts Königsworther Platz. Zum Hauptgebäude der Universität und dem Institut für Anorganischen Chemie biegen Sie scharf links in die Nienburger Straße (Richtung Herrenhäuser Gärten) ab.

Nach ca. 300 m sehen Sie rechts das Welfenschloss (Hauptgebäude). Wenn Sie die Straße weiter fahren biegen Sie an der ersten Kreuzung rechts in den Schneiderberg ein. An der nächsten Kreuzung fahren Sie rechts in die Callinstraße. Auf der rechten Seite der Straße finden Sie im Altbau das Institut für Anorganische Chemie. Der Arbeitskreis Analytik befindet sich am Ende der Straße auf der rechten Seite im Neubau.
Wenn Sie aus südlicher Richtung über die A7 kommen, fahren Sie bei der Abfahrt "Hannover-Süd" Richtung Messe auf die B6 (Messeschnellweg) ab. Sobald sie an der Messe vorbeigefahren sind, biegen Sie auf die B65 (Südschnellweg) Richtung Zentrum ab. An der Ausfahrt "Zentrum" verlassen Sie den Schnellweg und biegen an der Ampel rechts auf die Hildesheimer Straße ab. Die Hildesheimer Straße endet am City-Ring, auf den Sie links Richtung "Universität / Herrenhäuser Gärten" einbiegen. Sie werden über den Aegidientorplatz, den Friedrichswall, das Leibnizufer, die Brühlstraße bis zum Königsworther Platz geleitet. Rechterhand sehen Sie nun das Continental-Hochhaus des Universitäts-Standorts Königsworther Platz. Zum Hauptgebäude der Universität und dem Institut für Anorganischen Chemie fahren Sie geradeaus über den Königsworther Platz in die Nienburger Straße (Richtung Herrenhäuser Gärten). Nach ca. 300 m sehen Sie rechts das Welfenschloss (Hauptgebäude). Wenn Sie die Straße weiter fahren biegen Sie an der ersten Kreuzung rechts in den Schneiderberg ein. An der nächsten Kreuzung fahren Sie rechts in die Callinstraße. Auf der rechten Seite der Straße finden Sie im Altbau das Institut für Anorganische Chemie. Der Arbeitskreis Analytik befindet sich am Ende der Straße auf der rechten Seite im Neubau.

 

Anreise mit Bus & Bahn

Vom Hauptbahnhof laufen Sie ca. 400 m zu Fuß durch die Innenstadt zur Station "Kröpcke", oder fahren die eine Station mit der Stadtbahnlinie 1, 2, 3 oder 7.
Von der Station "Kröpcke" erreichen Sie die Universität und das Institut in ca. 5 Minuten. Benutzen Sie die Stadtbahnlinie 4 Richtung Garbsen oder 5 Richtung Stöcken.
Zum Hauptgebäude der Universität fahren Sie bis zur Haltestelle "Leibniz Universität". Vor sich sehen Sie das Welfenschloss (Hauptgebäude).
Das Institut für Anorganische Chemie und den Arbeitskreis Analytik erreichen Sie über die Haltestelle "Schneiderberg".
Alternativ dazu erreichen Sie den Arbeitskreis über die Haltestelle "Kopernikusstraße" mit den Stadtbahnlinien 6 und 11 Richtung Nordhafen bzw. Haltenhoffstraße.
Fahrpläne erhalten Sie bei:

 

Kartenmaterial